Bonvivante

Bonvivante Stimmungsbild mit Logo

"Jeder Mensch hat seine guten Seiten, man muss nur die schlechten umblättern."
E. Jünger

Schriftgröße: A A A

Vorgelesen

Fingerzeige für Omas und Opas, Onkel und Tanten als Mund oder Ohr.Erbauliche Geschichten, in Abendeinheiten aufgeteilt, deren Fortsetzung verlässlich eingefordert wird.

Was Moritz fand im Pferdeland / Teil 3: Die Reise

Sogleich sitzt Moritz auf und los geht es auf der Mondlichtstraße. Neben ihnen trippeln die fünf kleinen Fohlen. Sie wollen natürlich mitkommen, ihre Geschwister nachzuholen.

Was Moritz fand im Pferdeland / Teil 4: Im Pferdeland

Moritz muss kurz eingenickt sein. Als er wieder aufblickt, sind sie auf einer großen Wiese, die sich in unabsehbare Weite ausdehnt. Wohin er auch blickt sieht er Pferde, viele, viele Pferde."

Was Moritz fand im Pferdeland / Teil 5: Das Wiedersehen

Eilig galoppiert das Pony dahin und trägt seinen kleinen Reiter zu einem riesigen Bauernhof. Da gibt es Ställe und wieder Ställe, so weit das Auge reicht. Hier lässt das Pony Moritz absitzen und ist auch schon um eine Ecke verschwunden.

Inhalt abgleichen