Bonvivante

Bonvivante Stimmungsbild mit Logo

Zwei Dinge bedeuten mir Leben: die Freiheit und das Objekt meiner Liebe.
Voltair

Schriftgröße: A A A

Ioan

Ein Nachtrag über das Nachtragen

"Die Liebe trägt das Böse nicht nach", habe ich gerade im Korintherbrief gelesen, wenn es doch nur so wäre mit Euch Menschen, die Welt sähe anders aus. Zwundine hatte also letzte Nacht durch die Bibel geblättert und war an Paulus' Korrespondenz hängen geblieben.

Verzeihen macht frei!

Gudruns Heimkehr

Es war die Nacht zum Karsamstag. Wolkenlos und sternenklar war sie gewesen, ein Bilderbuch-Himmel ließ strahlende Ostertage erwarten. Nichts drohte meinen Schlaf zu beeinträchtigen, denn selbst das Morgengeläute der nahen Dorfkirche würde heute ausbleiben. Die Glocken waren bereits am Donnerstag nach Rom geflogen und wurden erst für den Abend zurück erwartet. Die Ratschenbuben hatten ihr Amt übernommen und würden später, zu den vorgegebenen Stunden, geräuschvoll vorbeiziehen. Auch Zwundine hatte in den letzten Nächten nichts von sich hören lassen und würde es wohl auch mit dieser Nacht so halten.

Image of Das Jahr der Graugans: Mit 147 Farbfotos von Sybille und Klaus Kalas
Konrad Lorenz
Das Jahr der Graugans: Mit 147 Farbfotos von Sybille und Klaus Kalas

Es zahlt sich also aus, hundert zu werden

Du hast Dir doch vorgenommen, richtig alt zu werden, begann Zwundine diesmal. Ich habe da in Deinen abgelegten Zeitungen geschmökert und bin auf einen Artikel von Jonas Mekas gestoßen, Du weißt schon - oder weißt Du nicht? - als Avantgarde-Film-Regisseur hat er sich in Amerika und auch sonst überall einen Namen gemacht. Höre, was er vom Altwerden hält:

Siebzig Jahre sind eine durchschnittliche Lebensdauer. Hundert Jahre sind auch gut.
Inhalt abgleichen