Bonvivante

Bonvivante Stimmungsbild mit Logo

Zwei Dinge bedeuten mir Leben: die Freiheit und das Objekt meiner Liebe.
Voltair

Schriftgröße: A A A

Vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

Es ist ein winziges Büchlein, in der Reclam-Ausgabe für den Preis einer Tageszeitung zu haben, und doch erschließt es auf seinen 46 Seiten eine ganze Welt. Obwohl vielleicht Clemens Brentanos bekannteste Erzählung, schlummert sie doch in einer Nische der romantischen Literatur, die aufzusuchen in unseren Tagen nicht allzu vielen Leserrn gegeben ist.

Für Hermann Hesse etwa war sie ohne Zweifel die schönste unter Brentanos Erzählungen. Noch unter dem Eindruck der Napoleonischen Kriege, wurde Brentano für die Novelle von dem Bericht einer Bekannten inspiriert, die ihm von einem Kindsmord in Schlesien und dem Selbstmord eines Unteroffiziers erzählt hatte.

Geschrieben 1817, vermittelt Brentano mit der Handlung seine Gedanken über den Begriff der Ehre, gesellschaftliche Zwänge und die Stellung der Schriftsteller seiner Zeit in Deutschland. Eine unvergessliche Lesestunde, deren dichter Atmosphäre aus düsteren Vorahnungen, starken Gefühlen und Sehnsüchten man sich nicht zu entziehen vermag! Clemens Brentano, Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl.

 

Image of Geschichte vom braven Kasperl (Reclams Universal-Bibliothek)
Clemens Brentano,
Geschichte vom braven Kasperl (Reclams Universal-Bibliothek).
64 Seiten, ISBN 315000411X
möchte ich haben
Beitrag per E-Mail weiterempfehlen

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

WICHTIG: Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse ausschliesslich für diese Weiterleitung, so dass der Empfänger weiss, dass diese Nachricht von Ihnen kommt und es sich nicht um SPAM handelt. Ihre eMail-Adresse wird nicht gespeichert.

Sie können mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben.

Kommentare

This is one of the best

This is one of the best selling book of Clemens Brentano.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.