Bonvivante

Bonvivante Stimmungsbild mit Logo

"Jeder Mensch hat seine guten Seiten, man muss nur die schlechten umblättern."
E. Jünger

Schriftgröße: A A A

Als Kunde König

Einkaufslust statt ShoppingfrustDie Nase voll von Einkaufszentren, Megamärkten, Gigaoutlets? Es gibt sie noch, die Geschäfte, Boutiquen, Salons, in denen wir freundlich begrüßt, uneigennützig beraten und wie selbstverständlich betreut werden...

Sehenswürdig in München!

Es gibt vielerlei Wege, sich dem Radspielerhaus in Münchens Hackenviertel zu nähern. Einer führt über das Internet. Wer sich dort vom allwissenden Wikipedia zu "Sehenswürdigkeiten in München" leiten lässt, stößt alsbald in die Hackenstraße vor, wo "noch das Radspielerhaus des Vergolders Joseph Radspieler zu erwähnen ist, das noch über einen der wenigen erhaltenen typischen Altmünchner Innenhöfe verfügt".

Wanderer, kommst Du nach Hamburg...

... so versäume nicht einen Besuch am Neuen Wall. So etwa mag es um das Jahr 1869 geheißen haben, als dort auf No. 11 ein "Englisches Herren-Kleider-Magazin" seine Pforten geöffnet hat. Ladage & Oelke hieß es mit Namen und so heißt es auch heute noch.

Wo Zeit gedeiht zur Köstlichkeit.....

Wer von uns würde sich nicht gelegentlich in den Super- Mega- und Giga-Märkten unserer Tage zurückwünschen in die Intimität, den Duft, die "menschelnde" Atmosphäre eines guten, alten Delikatessenladens? Gibt es nicht? Gibt es doch!

Handl Tyrol Speckstube
Inhalt abgleichen